200229_Workshop_ApplicAid_Grips-65.jpg

Besondere Menschen für ein besonderes Ziel

Das sind unsere Botschafter:innen

Unsere Botschafter:innen sind besondere Persönlichkeiten aus der Öffentlichkeit, die unsere Mission unterstützen und als Vorbilder für junge Menschen agieren. Sie wurden von uns ausgewählt auf Basis ihrer Errungenschaften, Integrität und ihres ausgeprägten Gerechtigkeitssinnes.

Sie sind Schlüsselfiguren in der Bewegung für mehr Bildungsgerechtigkeit und wollen nun die nächste Generation von Bildungsaufsteiger:innen dazu motivieren, sich für ein Stipendium zu bewerben!

Das sagen sie zu ApplicAid:

Foto: André Hirtz

Aylin Karabulut,

preisgekrönte Ungleichheitsforscherin und Promotionsstipendiatin bei der Studienstiftung des deutschen Volkes 

"Als Arbeiter*innenkind of Color waren Stipendien und Stiftungsnetzwerke für mich der entscheidende Schlüssel für meine Bildungslaufbahn. Der Zugang zu Stipendien ist aber immer noch sehr ungleich und insbesondere für Personen aus benachteiligten Elternhäusern schwierig. ApplicAid hilft dabei, diese Barrieren zu überwinden, gleichberechtigte Teilhabe zu ermöglichen und den Zugang zu Stipendien zu demokratisieren.

 

Als Botschafterin bedeutet ApplicAid für mich:

Mehr Unterstützung, mehr Empowerment und mehr Teilhabe für bildungsbenachteiligte Personen!"

Dr. Melanie Leonhard,

Senatorin für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration der Stadt Hamburg und ehemalige Promotionsstipendiatin

„Ich bin die Erste in meiner Familie, die studiert und anschließend promoviert hat. Ich bin dankbar, für die Chancen, die ich hatte. Das Verständnis von sozialer Gerechtigkeit trifft in unserer Gesellschaft auf einen breiten Konsens, in der Realität gibt es jedoch noch heute Hürden. Die freiwillig Engagierten von ApplicAid, einem Verein, der mit dem Annemarie Dose Preis 2020 des Hamburger Senats ausgezeichnet wurde, engagieren sich, um diese Hürden abzubauen. Indem sie junge Menschen zu einem Studium ermutigen und über Stipendien und Förderprogramme informieren. Damit eröffnen sie ihnen Chancen und Türen, die sonst verschlossen geblieben wären. Als Botschafterin von ApplicAid unterstütze ich dieses Engagement für mehr soziale Gerechtigkeit und bessere Bildungschancen, indem ich junge Menschen ebenfalls dazu ermutige, an ihre eigenen Fähigkeiten zu glauben und den Beruf zu ergreifen, den sie ausüben möchten.“

Senatorin Dr. Leonhard_Pressebild A_Cred

Foto: Daniel Reinhardt 

Natalya Nepomnyashcha 1.jpg

Natalya Nepomnyashcha,

Gründerin von Netzwerk Chancen und ehemalige Stipendiatin

„Als Kind und Jugendliche habe ich mir nicht viel zugetraut. In einem Hartz IV-Haushalt aufgewachsen, habe ich mich bis Studienabschluss nur um wenige Stipendien beworben und erhielt dann meistens auch noch Absagen. Heute unterstützen wir mit Netzwerk Chancen über 700 junge Erwachsene aus finanzschwachen oder nichtakademischen Familien, die sich die Bewerbung für ein Stipendium oft nicht zutrauen. Viele von ihnen würden von der Unterstützung durch ApplicAid stark profitieren. Da ich möchte, dass der Zugang zu Stipendien nicht länger von der Herkunft bestimmt wird, bin ich gerne Botschafterin von ApplicAid.“

Kontakt

ApplicAid e. V.

Walter-Schmedemannstraße 26

22419 Hamburg

info@applicaid.org

Websticker_Nominierte_2020_250x250.jpg

© ApplicAid ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Deutschland

Icons made by Freepik, Flat Icon, dDara, Eucalyp, Smashicons  from www.flaticon.com